Clubabend September

Clubabend September

08.09.2017 0 Von Redaktion

Vortragende ist heute Frau Judith Spörl, „liebevoll Tante Ju genannt“. Sie berichtet heute über das Segelfliegen, sowie über die Ausbildung bei der deutschen Flugsicherung (DFS) zur Fluglotsin und die Arbeitsweise am Tower des Salzburg Airport

Zuerst berichtet Sie eindrucksvoll über den Ablauf eines Segelflugs von den Startvorbereitungen, über den Start per Seilwinde, den Flug und dem Landeanflug. Dabei geht Sie auch immer wieder auf die Sicherheitsmaßnahmen ein.

Im Anschluss liest Frau Spörl einen Auszug aus ihrem Kinderbuch „Lena fliegt sich frei!“ vor. Das Buch hat Sie bereits Anfang des Jahres beim FAN-CLUB im Rahmen einer Signierstunde kurz vorgestellt.

Im dritten Teil Ihres Vortrags berichtet Sie über die Arbeitsweise am Tower in Salzburg. Obwohl das Thema Flugsicherung und Tower schon oftmals beim FAN-CLUB durch Kollegen der Austrocontrol vorgestellt wurde immer wieder ein spannendes Thema mit neues Facetten.

Es wurden viele Bilder gezeigt und nach dem Vortrag wurden noch einige Fragen gestellt, die von Frau Judith Spörl gerne beantwortet wurden